Dienstag, 25. Juli 2017

Südtirol: Parc Hotel am See am Kalterer See

Mediterrane Wellness direkt am Kalterer See: Märchenhaftes Naturrefugium am Seeufer



Ein Wellnessurlaub im Parc Hotel****s am Kalterer See hat etwas Paradiesisches. Direkt am Seeufer, eingebettet in einen 4.000 m² großen Hotelpark, scheint das Belvita Leading Wellnesshotel wie gemacht zum Abschalten und Genießen. Der Palmengarten und die Liegewiese im Rosengarten bieten das richtige Ambiente zum Tagträumen. Am Badesteg warten die Tretboote.

Am Koi-Teich bezaubern die Wasserspiele. Am sogenannten „Traumsteg“ liegen 130 m² Wohlfühlfläche am Wasser. Der smaragdgrüne Kalterer See ist der wärmste Badesee der Alpen. Bereits im Mai ist er angenehm warm und im Sommer erreicht er Temperaturen bis zu 29°C. Am privaten Badestrand kommen die Gäste des Parc Hotels in den Genuss von ungestörtem Badevergnügen. In der Wasserwelt des Hotels wählen Badefreunde zwischen dem hochwertigen Infinity-Salzwasser-Freibad aus brasilianischem Goldquarzit und dem traumhaften Innenpool mit Seeblick. Angenehm entspannen lässt es sich in der Saunawelt mit vielfältigen Saunen – darunter die Seesauna mit direktem Seezugang, mit türkischem Dampfbad, Duftgrotte, Vitarium, Erlebnisduschen und Crash-Eis.

Ein Highlight für Verliebte und Paare ist der Private SPA für entspannte Stunden in privater Atmosphäre. Im SPA AM SEE erwarten die Hotelgäste eine Vielzahl an Massagen und Schönheitsbehandlungen nach der Methode von QMS Medicosmetics, Gertraud Gruber und Piroche Cosmétique, Ayurveda, Bio-Energetik u.v.m. Neu im Beautyprogramm ist die High-Tech-Gesichtsbehandlung von Fuhlendorf Perfect Beauty – die Synergie aus Mikrodermabrasion, Saugwellenmassage und Ultraschall. Ein sanftes Schwebegefühl fernab vom Alltag verspricht die Softpack-Wanne. „Mann von Welt“ lässt sich im Gentleman-SPA Gutes tun. Apropos Gutes: Als Mitglied der Vinum Hotels Südtirol zeichnet sich das Parc Hotel am See als Genussadresse für Weinliebhaber aus. Im hauseigenen Bacchuskeller lagern ca. 200 verschiedene erlesene Weine. Wenn zum Private Dinner unter vier Augen direkt am See und unter dem Sternenhimmel gedeckt wird, erreicht die Romantik ihren Höhepunkt. Über 300 Sonnentage im Jahr sind ideal, um die unzähligen Wander- und Radwege in der Region zu erobern oder auf einem der Golfplätze abzuschlagen.

Neu: „BERG & SEE“ – die schönsten Seiten Südtirols im Paket

Eine prima Idee für alle, die mehr von ihrem Urlaub wollen: Mit dem Paket „BERG & SEE“ verbinden das Parc Hotel am Kalterer See und das Alpin & Relax Hotel „Das Gerstl“ im Vinschgau die schönsten Seiten Südtirols. In einem einzigen Urlaubspaket buchen Genießer Berge und See, exklusive Wellness, kulinarische Höhepunkte und einzigartige Naturlandschaften. Die beiden Wohlfühladressen sind nur 90 Autominuten voneinander entfernt und bringen Alpines und Mediterranes in einzigartigen Kombiangeboten unter einen Hut. Viele Urlauber wissen es besonders zu schätzen, wenn sie ihre Freizeit vielseitig und facettenreich gestalten können. Bleibt nur zu entscheiden, ob es zuerst in die Berge oder an den See gehen soll. „Das Gerstl“ ist ein liebevoll geführtes Alpin & Relax Hotel im Vinschgau.

Das Wanderhotel auf 1.540 Metern Höhe ist bekannt für sein eindrucksvolles Panorama und die geführten Wanderungen – aber auch für regionale Küche vom Feinsten. Das Küchenteam verwöhnt kulinarisch mit R 30-Garantie. Regionale Lebensmittel aus einem Umkreis von 30 Kilometern werden in der Küche zu südtiroler und italienischen Spezialitäten veredelt. Das Sesvenna Spa im „Das Gerstl“ ist ein exklusives Erholungsrefugium in einer traumhaften, ursprünglichen Bergwelt. Als Mitgliedshotel der Vitalpina Hotels vermittelt das Viersterne-Superiorhotel das alpine Lebensgefühl Südtirols nach strengen Qualitätskriterien. Das Parc Hotel direkt am Kalterer See (Privatstrand), inmitten eines 4.000 m² großen liebevoll angelegten Hotelparks, ist ein Belvita Leading Wellnesshotel – eine Qualitätsgarantie für Wellness und Spa auf höchstem Niveau.

Als Mitglied der Vinum Hotels Südtirol zeichnet sich das Haus als Genussadresse für Weinliebhaber aus. Über 300 Sonnentage im Jahr sind ideal, um die unzähligen Wander- und Radwege rund um den Kalterer See zu erobern oder auf einem der Golfplätze abzuschlagen. Der Kalterer See ist der wärmste Badesee der Alpen, die Badesaison beginnt im Mai. Im Sommer steigt die Wassertemperatur des smaragdgrünen Sees auf bis zu 29°C.

Näheres zu Kombiangeboten mit Wanderlebnissen im Vinschgau und Badegenuss am Kalterer See ist auf www.bergundsee.it zu finden.

Weitere Informationen:
Parc Hotel am See
OT Klughammer/Pfatten
I-39052 Kaltern am See
Tel.: +39/0471/960 000
Fax: +39/0471/960 206
E-Mail: info@parchotel.info
www.parchotel.inf

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagramm

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen