Mittwoch, 3. Mai 2017

Oberösterreich: Hotel AVIVA****s im Mühlviertel

Biergenuss und Lifestyle in der AVIVA Brau-Boutique – hohe Auszeichnung für die Kleinbrauerei von Bierpapst Conrad Seidl



Die AVIVA Brau-Boutique wurde in Conrad Seidls Bierguide 2017 mit sensationellen 4 von 5 Bierkrügen ausgezeichnet und in die A-LIST 2017 „BEST OF AUSTRIA“ aufgenommen. Somit zählt die Kleinbrauerei zu den coolsten, trendigsten und genussvollsten Plätzen Österreichs.

Das kleine Juwel für Bierliebhaber befindet sich neben dem HOTEL AVIVA, auf der AVIVA-Alm (Oberösterreich/Mühlviertel). Eine vergleichbare Kleinbrauerei gibt es in der Region nicht. Brauerei und Bier-Location gehen in der Brau-Boutique eine einmalige Kombination ein, die den Biergenuss mit Boutique-Charakter zum Lifestyle erhebt. Im eigenen Sudhaus werden jede Woche 500 Liter hauseigenes Almbräu in zwei Sorten gebraut. Das Almbräu hellblond ist ein naturtrübes, leichtes, schlankes, spritziges Vollbier, das Almbräu dunkelblond ein vollmundiges, elegantes, bernsteinfarbenes Bier mit einer Nuance von Bitterschokolade und Röstaromen. Das GLÜXX-Bier – ein obergäriges Bier nach dem Stil eines belgischen Witbieres gebraut, mit Orangenschalen und Kardamon – ist vor allem (aber nicht nur) für den Damengaumen bestimmt.

Mit dem CRAFT SAFT, einer Hopfen-Limonade mit Grüntee, hat man eine am Markt einzigartige, alkoholfreie Alternative kreiert. Im Rahmen der Angebote Bierbrauen.live jeden Mittwoch und/oder Donnerstag bzw. verschiedenster Brau-Seminare erleben Bier-Freaks hautnah und direkt in der Brauerei, wie das goldene Hopfengebräu entsteht. Weiters erwarten die Bierliebhaber lokale, nationale und internationale Biere für Verkostungen (zwei Biersommeliers) und zum Verkauf. Die Bierempfänge erfreuen sich unter anderem bei Tagungsgruppen großer Beliebtheit. Im HOTEL AVIVA und in der AVIVA-Alm verführt eine Bierkarte mit rund 35 Bieren aus den Mühlviertler Brauereien und weiteren Spezialitäten aus Österreich und dem Ausland zum Biergenuss. Im Brau-Boutique-Shop gibt es viel rund um das Thema Bier zu entdecken: Vom feinen Duft bis zur exquisiten Kulinarik, vom edlen Design über Bier-Massageöle bis zu Bierbränden und allen Bieren, die in der AVIVA Bierkarte angeboten werden. Öffnungszeiten: AVIVA Alm & Brau-Boutique: Do. – Sa. 14 Uhr bis 2 Uhr, So. & Feiertage 10 bis 21 Uhr, Mo. – Mi. Ruhetage.

Mit diesem einzigartigen Angebot und dem nur zwei Kilometer entfernten CULINARIAT by Bergergut mit Zwei-Haubenkoch Thomas Hofer sind die beiden Hotels AVIVA und BERGERGUT mit ihren Angeboten ein außergewöhnlicher Genuss-Hotspot für Biergourmets und Feinschmecker im Mühlviertel.

TOP.HOTELS Akademie: Sieben Hotels, ein Ziel –Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter als Schlüssel zum Erfolg

So geht Mitarbeitermotivation: Was die sieben TOP.HOTELS Mühlviertel auf die Beine gestellt haben, ist beachtlich. 400 Mitarbeiter, 60 Lehrlinge, 950 Betten und 245.000 Nächtigungen sind die Eckdaten der sieben Leitbetriebe im Mühlviertel. Mit dabei: Das HOTEL AVIVA make Friends, das bei Singles und Alleinreisenden hoch im Kurs steht, sowie das BERGERGUT, das Genusshotel für Paare. In beiden Häusern gilt der Leitspruch: „Gemeinsam unsere Gäste begeistern, das ist der Schlüssel zum Erfolg.“ Mitarbeiter des AVIVA und des BERGERGUT profitieren von guten und fairen Arbeitsbedingungen mit vielen Serviceleistungen für das Team, von einer fundierten Ausbildung mit bestens qualifizierten Führungskräften und der Möglichkeit der kostenlosen Weiterbildung im Rahmen der eigenen TOP.HOTELS Akademie.

Rund 30 Seminare werden 2017 angeboten, die Mitarbeitern hotelübergreifend die Chance geben, vor Ort ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen zu vertiefen. Von der Rezeption über das Service und die Küche bis hin zu Wellness, Lehrlingen und Teamleitern finden alle für sie maßgeschneiderte Kompetenztrainings. Dazu kommen Teamtage, die die Mitarbeiter der sieben TOP.HOTELS zusammenführen, Gesundheitsmanagement für die Mitarbeiter und die beliebte Trend-Tour zum Entdecken neuer Trends und Ideen für den eigenen Betrieb.

Dass nur hoch motivierte Mitarbeiter die Gäste begeistern können, das hat man im HOTEL AVIVA und BERGERGUT längst erkannt. Zahlreiche Benefits wie kostenloses Wohnen und Essen, Wellness und Fitness im Hotel, Stammtische, Feste u. v. m. schaffen für das gesamte Team perfekte Bedingungen, um täglich aufs Neue motiviert das Beste geben zu können. Dass die Mitarbeiter hinter ihrem AVIVA und dem BERGERGUT stehen, haben sie im vergangenen Jahr eindrucksvoll bewiesen. Nach dem tragischen Ableben des Eigentümers Werner Pürmayer hat kein einziger Mitarbeiter das Hotel verlassen. Vielmehr konnte Familie Pürmayer auf eine große Solidarität und einen unglaublichen Zusammenhalt zählen. Beide Häuser haben die schwierige Situation mit viel Teamgeist gemeistert und sind auf Erfolgskurs geblieben.

Weitere Informationen:
Hotel AVIVA****s
A-4170 St. Stefan am Walde, Höhenweg 1

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagramm

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen