Donnerstag, 20. Juli 2017

Hotel Portixol in Palma de Mallorca

Dolce Vita auf Mallorca: „Portixol“ – ein Name, den sich Genießer merken



Wo gibt es die besten Tapas von Mallorca? Was sind die angesagtesten Tipps für Nightlife und Sightseeing? Wer in dem Designhotel Portixol im Luxusviertel von Palma de Mallorca eincheckt, wohnt nicht nur an einer In-Adresse – das Team des Hauses kennt die Hotspots der Insel. Seien es die schönsten Strände – S’amarador, Cala Almunia, Es trenc, Cala Varques, Es Caragol sind darunter – oder die besten Tapas Bars von Palma.

Wer sich im Portixol Tipps holt, kommt in die schönsten Dörfer von Mallorca, findet garantiert den neuesten Nightclub und versäumt kein Spitzenrestaurant. Wobei – um fein zu speisen – müssen Gäste des Portixol das Hotel nicht verlassen. Im Restaurant des Hauses und auf seiner traumhaften Terrasse am Meer kommen die Feinschmecker aus der gesamten Region zusammen. Das 25-Zimmer-Hotel ist ein „Place to be“ für Genießer und Liebhaber guten Designs mit einem bezaubernden Mix aus mediterranem Flair und skandinavischer Leichtigkeit (das Portixol ist in Händen des schwedischen Hotelier-Ehepaars Landström).

Das SPA des Hauses lädt zu entspannenden Stunden. Eine kleine, exklusive Erholungswelt unter der Sonne ist die gemütliche Lounge auf der SPA-Terrasse. Am Outdoorpool versüßen Cocktails und kleine Köstlichkeiten aus der Küche das Dolce Vita. Für Aktive stehen Fahrräder für einen Trip nach Palma bereit. Padle Surf im Portixol Harbour Club ist der neueste Trend für die Wassersportler. Sechs first-class Golfplätze, die das ganze Jahr über Saison haben, umgeben das Portixol (ermäßigte Greenfee für Hotelgäste). Wer das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden möchte, nützt die beiden modernen Konferenzräume des Hauses für ein Meeting mit Geschäftspartnern oder Kollegen. Direkt am Meer, im Hafen von Portixol gelegen, ruhig und dennoch nur einen Steinwurf vom pulsierenden Citylife in Palma entfernt, ist das Portixol ein kleines, feines Haus für genussvolle Auszeiten.

Hot Spot auf Mallorca: Lifestyle im Palma Sport & Tennis Club

Der Palma Sport & Tennis Club im Herzen des belebten Viertels Santa Catalina ist ein urbane Oase für Sport, Wellness und genussvolle Auszeiten. Bereits 1964 wurde der Tennisclub gegründet. Heute führt das schwedische Hotelierehepaar Johanna und Mikael Landström den sportlichen Treff voll Luxus und Stil. Die Liebe der beiden zu Mallorca, zu extravaganten Plätzen, erlesener Kulinarik und besonderer Architektur ist auch in ihren Hotels erlebbar: im Hotel Portixol in einem der schönsten Viertel von Palma und im Hotel Espléndido im romantischen Puerto de Sóller. Der Palma Sport & Tennis Club ist ihre jüngste Errungenschaft. Wo sich früher der Adel zum Tennisspiel traf, präsentiert sich heute ein exklusiver Club für ein internationales Publikum, das in einem traumhaften Ambiente „abtauchen“ und Sport und Wellness genießen möchte.

Im Mittelpunkt steht nach wie vor das Tennis. Der Center Court bietet 1.200 Sitzplätze für Turniere. Zudem stehen den Tennisspielern vier Topsandplätze zur Verfügung. Doch das „verborgene Paradies“ im Stadtleben kann noch viel mehr: Ein topmodernes Fitnesscenter, Sauna und Spa, ein 25 Meter langer Pool und eine Outdoor-Area zum Chillen gehören ebenso dazu. Im stylischen Restaurant trifft man sich schon nach dem Workout zum gesunden Frühstück. Den ganzen Tag über finden sich dort Menschen mit ihren Freunden zum Plausch zusammen oder lassen bei einem guten Kaffee und einem Buch die Seele baumeln. Die Liebe zum Detail, der erlesene Geschmack, das Händchen für gutes Design – all das sind Kenner von den Landströms und ihren Refugien gewohnt. Keine Frage, dass sich das auch im Sport & Tennis Club wiederfindet.

Facts Hotel Portixo
25 Zimmer mit DUX Betten, WIFI, TV, DVD, IPod dock & CD, Safe, Minibar & Nespresso, Restaurant & Cocktail Bar, Schwimmbad und Terrassen, Spa, Sauna, neue Outdoor-Duschen, Fitnessraum, 200 Meter zum Strand, 2 km vom Zentrum Palma, 9 km zum Flughafen
Weitere Hotels der Landström Hotelbetriebs GmbH
Hotel Espléndido www.esplendidohotel.com (Mallorca), VALLUGA Hotel www.vallugahotel.at (St. Anton am Arlberg)

Weitere Informationen:
Hotel Portixol
E-07006 Palma de Mallorca
Tel.: +34/971/271800
Fax: +34/971/275025
E-Mail: hotel@portixol.com
www.portixol.com

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagramm

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Hotel Alpina****s Wellness & Spa Resort in Kössen

Grauer Alltag, nein danke!



In einer traumhaften Aktivregion zwischen Kitzbühel und der deutschen Grenze schöpfen gestresste Menschen neue Kraft. Der Tiroler Kaiserwinkl ist geradezu paradiesisch für alle, die sich gerne in der Natur bewegen. Das Hotel Alpina****s Wellness & Spa Resort zählt zu den besten Häusern in der Region. Sein Wellness- und Spa-Angebot ist beachtlich. Eine fantastische Saunalandschaft mit eigener Damensauna und Familiensauna, Bäder, Fitnesseinrichtungen, Beautyanwendungen, Massagen, eine wundervolle Badewelt mit Hallenbad und Außenpool u. v. m. versprechen pure Entspannung.

„Energy for me“ heißt die Körperbehandlung, die auf der Aqua-Veda-Liege mit Seifenschaum und Sisalbürste den Kreislauf in Schwung bringt und mit einer Einölung und Teilkörpermassage jede Hektik verblassen lässt. In der romantischen Zirben-Spa-Suite finden Paare bei einem Meersalz-Ganzkörperpeeling, einem Sleep-Honey-Bad, einer Rückenmassage und Ruhen im Himmel-Wasserbett Zeit für sich. Für Familien gibt es einen eigenen Bereich, in dem Kinder Kind sein dürfen, ohne die Erwachsenen bei ihrem Wellnessgenuss zu stören. Selten finden Gäste derart vielfältige Zimmerkategorien. Von der luxuriösen Wellnesssuite mit Kachelofen über die edlen Zirbensuiten mit Wellnessbad mit Infrarotsauna und Whirlpool und die Suite „Galerie“ mit Wasserbett bis hin zur Familiensuite mit eigenem Kinderzimmer u. v. m. reicht die Auswahl.

Ein kleiner Vorgeschmack: 140 regionale, reichhaltige Bio- und Vitalprodukte von heimischen Bauern und Qualitätslieferanten warten schon beim Frühstück auf Genießer. Das Restaurant ist als kleines Tiroler Dorf gestaltet, wo abends Köstlichkeiten serviert werden. Einmal in der Woche heizt der Küchenchef auf der Terrasse den Griller an.  Vor der Hoteltür wird nach Herzenslust gewandert, geradelt, gesportelt. 200 Kilometer markierte Wanderwege und unzählige Radrouten in allen Schwierigkeitsgraden führen durch die traumhafte Landschaft des Kaiserwinkls. Für Paragleiter ist der Unterberg ein ideales Flugrevier. An den Chiemsee, nach München oder Salzburg ist es nur ein Katzensprung.

„Grün“ macht Furore: Bergsommer zwischen Kaisergebirge und Walchsee

Taufrische saftige Almwiesen, plätschernde, klare Bergbäche, reine Luft und majestätische Berggipfel öffnen Augen und Herzen für die schönen Seiten des Lebens. Der Bergsommer in der Ferienregion Tiroler Kaiserwinkl ist abwechslungsreich. Im Hotel Alpina****s Wellness & Spa Resort wohnen Aktivurlauber zentral am Ausgangspunkt zu ihren Naturerlebnissen. Gleich sieben Golfplätze locken zum Spiel im Alpenpanorama. Einer der schönsten 18-Loch-Golfkurse Österreichs liegt nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Die Bergszenerie ist auch der treue Begleiter beim Wandern, Mountainbiken, Schwimmen, Rafting, Canyoning, Tennis oder Reiten sowie bei vielen weiteren Highlights wie im Wassersportparadies Walchsee oder im Adventure-Club Kaiserwinkl. Großer Beliebtheit erfreuen sich in Kössen auch das Gleitschirmfliegen und Paragleiten. Das Kurs- und Outdoorprogramm des Alpina „serviert“ täglich die „Leckerbissen“ der vielseitigen Ferienregion. Neu: Der Empfangsbereich erstrahlt im modern-alpinen Chic.

Gepflegt, entspannt, vital durch den Sommer

Das Alpina ist ein Wellness & Spa Resort. Eine fantastische Saunalandschaft mit eigener Ladiessauna und Familiensauna, Bäder, Fitnesseinrichtungen, Beautyanwendungen, Massagen, eine wundervolle Badewelt mit Hallenbad und Außenpool u. v. m. versprechen pure Entspannung. Moderne Chill-out-Liegen auf der großzügigen Liegewiese mit Blick auf die majestätische Alpenkulisse machen Sommerträume wahr. Für Familien gibt es einen eigenen Bereich, in dem Kinder Kind sein dürfen, ohne die Erwachsenen bei ihrem Wellnessgenuss zu stören. Barbara Gruber, die Chefin des Hauses, und ihr Verwöhnteam halten für ihre Gäste stets einen Tipp für wohltuende Behandlungen bereit. An warmen Sommertagen empfehlen sie zum Beispiel eine entschlackende Meeresalgen-Körperpackung oder eine balinesische Massage. Sie sagen Cellulitis den Kampf an und versorgen gestresste Sommerhaut mit einem Frischekick.

Kreative Sommerwerkstätte für Kids

In der „Kreativen Sommerwerkstätte“ in Kössen geht bis 8. September 2017 die Post ab. Kinder, die im Hotel Alpina wohnen, sind kostenlos mit dabei. Kleine Abenteuer haben die Wahl: ein Kletterkurs oder ein Parkour- und Trampolin-Workshop, Schluchtenklettern oder Rafting-Abenteuer, Bogenschießen oder Kunstwerke aus Dingen des täglichen Gebrauchs kreieren, ein Wildkräuterspaziergang oder eine Almführung, eine Erlebniswanderung, eine spannende Schatzsuche, Fledermausnacht, Kutschenfahren oder „Spuk im Moor“ und noch vieles mehr. Im Familienwellness-Bereich erholen sich die Kleinen von ihren unvergesslichen Ausflügen in die Natur des Kaiserwinkls. Am Abenteuer-Spielplatz des Alpina, am Sportplatz und im Alpina Indoor-Spielparadies finden die Kinder Urlaubsfreunde. Tolle Ferientage klingen im Kinderkino des familienfreundlichen Hauses aus.

Laue Sommernächte

Was gibt es im Sommer Schöneres, als den Abend draußen unter dem Sternenhimmel zu verbringen. Einmal wöchentlich heizt das Küchenteam des Alpina den Griller an und serviert saftige Steaks, Grillwürstel, Filets und alles, was zu einem Grillabend dazu gehört. Leichte Sommermenüs und bewusst schonend und gesund zubereitete Gerichte stehen ebenso auf dem kulinarischen Programm wie heimische Spezialitäten und erfrischende Sommercocktails.

Weitere Informationen:
Hotel Alpina****s Wellness & Spa Resort
Familie Gruber
A-6345 Kössen
Tel.: +43/(0)5375/2146
E-Mail: gruber@hotel-alpina.at

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagramm

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Hotel Goldener Berg in Oberlech am Arlberg

Investition ins Leben



Das Bedürfnis vieler Menschen ist groß, in ihrer Freizeit etwas für die körperliche und mentale Gesundheit zu tun. In der herrlichen Kulisse des Arlbergs, auf 1.750 Metern Seehöhe, hat sich das Hotel Goldener Berg auf Urlaub für Körper, Geist und Seele spezialisiert. Erstklassiges und gesundes Essen, wohltuende Bewegung in der Natur, entschlackende Behandlungen, idyllische Ruhe und guter Schlaf sind die Basis für eine regenerierende Auszeit in den Bergen.

Mit dem Glyx-Deluxe-Ernährungsprogramm kommt Gesundheit auf Zwei-Hauben-Niveau auf die Teller. Individuelle Trainings- und Bewegungsprogramme bringen den Körper in Schwung. Im Alpin Spa erfahren Hotelgäste die heilende Wirkung der heimischen Naturschätze. Das gesamte Hotel ist frei von Elektrosmog und Erdstrahlen. Frische Gebirgsluft und hautnahe Naturerlebnisse entfalten ungestört ihre entspannende Wirkung auf Körper und Geist.

Mit Ernährung das Wohlbefinden fördern

Der Küchenchef im Hotel Goldener Berg setzt auf regionale und saisonale Lebensmittel. Gemüse, Obst, Fleisch und Fisch kommen direkt vom Arlberg. Christian Algner ist mit zwei Hauben ausgezeichnet und ein Virtuose seines Fachs. Seine Menüs sind individuell auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmt. Gang für Gang kommen Feinschmecker in den Genuss von gesunden Köstlichkeiten. Mit dem Glyx-Deluxe Programm bietet die Hotelküche eine renommierte Ernährungsform für gesundheitsbewusste Menschen, die nicht auf Genuss verzichten möchten. Die Glyx-Lebensweise von Marion Grillparzer trimmt den Stoffwechsel in Richtung schlank – und das ganz ohne Hungergefühle.

Bewegung – gewusst wie

Die Umgebung des Hotels Goldener Berg ist ein Eldorado zum Wandern, Biken, Spazieren, Laufen – wonach auch immer einem der Sinn steht. In der gesunden Höhenlage ist der Körper aktiver und nimmt mehr Sauerstoff auf, was sich wiederum positiv auf das Wohlbefinden auswirkt. Gäste des Hotels Goldener Berg trainieren mit persönlicher Betreuung. Experten stellen einen abgestimmten Ernährungs- und Bewegungsplan zusammen. Eine private Gesunden-Untersuchung beim Arzt schafft eine fundierte Basis für das maßgeschneiderte Bewegungsprogramm. Je nach Können und Kondition empfehlen die Personal Trainer zum Beispiel Nordic Walking Touren, ausgedehnte Spaziergänge über die saftigen Almwiesen oder Jogging am nächstgelegenen Bach.

Natur pur im Spa

Spa – „Sanus per aquam“ – Gesundheit durch Wasser: Mineralhaltiges Lecher Quellwasser fließt im Hotel Goldener Berg aus den Hähnen. Im Wellnessbereich umspült es am Eintritt zu den Behandlungsräumen kräftigen Granit. Lebendiges Lärchenholz verströmt ein Gefühl der Geborgenheit. Das Alpin Spa verspricht ein exklusives Wohlfühlerlebnis für Körper und Geist. Die Pflegelinie Almstern ist eine vom Hotel Goldener Berg eigens kreierte Produktreihe, die auf 100 Prozent natürlichen Stoffen aufgebaut ist. Ärzte, Wellnessexperten und Kräuterbauern haben ein ganzheitliches alpines Pflegekonzept entwickelt. Spezielle Entschlackungsprogramme sagen der Übersäuerung (die Ursache für Cellulite, schlechte Haut, Gewebeschwäche etc.) den Kampf an. Das Entgiften mit den Produkten von Dr. Töth erzielt große Erfolge im Sinne von mehr Wohlbefinden. Basenbäder, Entschlackungs-Packungen, Lymphdrainagen und gesunde Ernährung forcieren den Abtransport von eingelagerten Giftstoffen und entspannen.

Vom wohltuenden Körperpeeling über durchblutungsfördernde Fußpflege bis hin zum Rahmbad und Bergdotterblumenöl kommen Wellnessgäste auf Tuchfühlung mit der Natur. Auch die hochwertigen Produkte von Susanne Kaufmann organic treats verwöhnen Gesicht und Körper mit wertvollen Inhaltsstoffen. Die Kosmetik- und Pflegeprodukte aus kostbaren pflanzlichen Substanzen stammen ausschließlich aus organischem Anbau und versorgen die Haut mit einem Hauch von Luxus im Alpin Spa. Auf 500 m² dreht sich im Hotel Goldener Berg alles um Gesundheit und Wohlbefinden. Das Goldener Berg Gesundheitsprogramm „Glückspfad“ beinhaltet noch weitere wichtige Komponenten für ein ganzheitliches Wohlbefinden, wie Tiefenentspannung durch Klangtherapie, Reiki u. v. m.

Gesund durch gute Energie

Über den Dächern von Lech tanken Hotelgäste im Hotel Goldener Berg Energie. Eine Messung hat gezeigt, dass der Standort des Gesundheitshotels ein besonderer Kraftplatz ist. Mehr als doppelt so viel Bovis – die Maßeinheit für die Lebensenergie von Substanzen – wurden in Oberlech gemessen als andernorts in Österreich. Die Räume im Hotel sind durch spezielle Energie-Chips entstört von Elektrosmog, Erdstrahlen und psychischem Smog. Ein Experte kümmert sich das ganze Jahr hindurch um gute Schwingungen im Hotel. Das Resultat: Die Gäste schlafen besser und starten energiegeladen von ihrem Urlaub zurück in den Alltag.

Weitere Informationen:
Hotel Goldener Berg
Oberlech 117
A-6764 Oberlech am Arlberg
Fax: +43 (0)5583/2505-13
E-Mail: happy@goldenerberg.at
www.goldenerberg.at

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagramm

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.

Hotel Angerhof in St. Englmar im Bayerischen Wald

Angerhof: Porsche-Fans stiegen mit Walter Röhrl aufs Gas



Rallye-Legende Walter Röhrl lud am Wochenende zur Porsche-Ausfahrt zum Angerhof in St. Englmar. 15.000 PS folgten dem Doppel-Weltmeister über 200 Kilometer durch den Bayerischen Wald.

Über 100 Gäste folgten dem Ruf des Angerhof****S Sport- und Wellnesshotels in Sankt Englmar und starteten bei Traumwetter durch den Bayerischen Wald. Der zweifache Ralleysport-Weltmeister Walter Röhrl führte die Zehnergruppen mit 50 verschiedenen Porsche-Modellen auf seinen persönlichen Lieblingsrouten durch das „Grüne Dach Europas“. Einen Zwischenstopp gab es in Josef Mühlbauers „Dream-Garage“ in Roding, einem privaten Porsche-Museum mit vielen Schätzen aus der Vergangenheit. Im Ziel wartete das Angerhof-Team um Hotelchef Franz Wagnermayr mit einem Laternenfest und einem exklusiven Fünf-Gänge-Dinner aus der hervorragenden Küche von Stephan Schott auf. Auf der Panoramaterrasse mit Fernblick über das Donautal bis zum Alpenbogen verbrachten die Teilnehmer einen erholsamen Sommerabend bei Livemusik, Tanz und Gesprächen mit Motorsportlegende Walter Röhrl.

Der Angerhof, auf 900 Metern im bekannten Sport- und Luftkurort St. Englmar im Bayerischen Wald, besitzt eine der abwechslungsreichsten Wellnessoasen. Diese bietet nicht nur Porsche-Fahrern unzählige Möglichkeiten zum Einbremsen, Herunterschalten und Auftanken. Die 2.000 m² große Wellnesslandschaft mit tropischer Phantasie-Oase, Salz- und Sandstränden, Salzstollen und orientalischem Tempel ist ein guter Platz um neue Energie zu schöpfen. Im 30.000 m² großen Naturpark rings um das Hotel laden ein Bioschwimmteich, ein Solebecken, ein Kneipp-Rundwanderweg ein 500 Meter-Barfußweg, ein Outdoor-Fitnessareal und ein italienischer Lustgarten zum Downshiften. Nicht zuletzt sind auch Küche und Keller des Hauses von Familie Wagnermayr ein Fall für wahre Genießer. www.angerhof.de

Weitere Informationen:
Hotel Angerhof – Franz Wagnermayr
Am Anger 38
D-94379 St. Englmar
Tel.: +49/(0)9965/186-0
Fax: +49/(0)9965/18619
E-Mail: hotel@angerhof.de
www.angerhof.de

Besuchen Sie mich auch unter http://www.dieterbuck.de, auf facebook und auf Instagramm

Hier finden Sie …
Artikel über Reisen und was schön daran ist, Artikel über die Welt der Alpen, Artikel über Baden-Württemberg, Besprechungen von Reise- und Wanderliteratur, Artikel über Stuttgart, Artikel und vor allem schwarzweiß-Fotos von und über Stuttgart für Minimalisten unter den Freunden der Fotografie; außerdem wird auf den englischsprachigen Blog für Leben und Erleben in Stuttgart und der weiten Welt hingewiesen.